Cash Only

Zeigt alle 3 Ergebnisse

Cash Only

Ursprünglich als Distribution in Perth, Australien gegründet, vertreibt Cash Only seit 2018 auch ihre eigenen Apparel und Board Lines. Die Marke zieht ihre Inspiration aus der Golden Era of Skateboarding als Skateshops noch Cash Only waren, den Tagen vor Smartphones und Insta und Youtube Edits,  welche im Wesentlichen zum Werdegang der beiden Gründer Garth Mariano und Matt Evans, den Masterminds hinter den Skater owned and operated Brands Butter Goods und Lo-Fi beitrugen.  „When pants were big, and dreams were bigger“ wie sie selbst sagen. Ihre Kollektionen, bestehend aus Cash Only Baggy Pants, Hoodies und T-Shirts, bedienen sich Elementen der Old-School Film- und Rap Culture und 90s Street Style. Ihre Ästhetik trifft den Zeitgeist der modernen Skateszene, so findet ihr in regelmässigen Abständen die neusten Cash Only Pieces in unserem Skateshop in Hamburg als auch hier in unserem Onlineshop. Das aktuelle Team besteht aus Rudern wie Butter Good very own Philly Santosuosso, Aleka Lang oder Adilson Pedro.